Infos anfordern

Product information

Das Faltblatt enthält Informationen zu SOLID, SOLID-J und SOLID-K. Weitere Informationen über die SOLID-Varianten finden Sie weiter unten auf der Seite.

Infos anfordern

SOLID ist eine Multi-Source-Schnittstelle für Fahrzeugdaten. Sie ist Teil der Palette von Squarell-Lösungen für fortschrittliche Fahrzeugdatenlösungen. Mit konfigurierbaren Funktionen und erweiterter Konnektivität kann SOLID in Automobilanwendungen wie Telematik, Echtzeitüberwachung, Messung und Schnittstellen eingesetzt werden.

Der Squarell SOLID bietet mehr als nur das Streaming von Daten. Er verarbeitet letztere, um sie Ihnen für ein fortschrittliches Flottenmanagement zur Verfügung zu stellen.

Was ist eine Fahrzeugdatenschnittstelle?

Eine Fahrzeugdatenschnittstelle ist ein elektronisches Gerät, das Daten aus einem Fahrzeugdatennetz ausliest und sie in RS232 oder andere standardisierte Protokolle wie CANbus (FMS/J1939) umwandelt. Diese Daten sind dann standardisiert und somit für die gesamte Flotte vergleichbar.

Mit dieser Schnittstelle können Sie Daten aus einem markenspezifischen Fahrzeugnetzwerk auslesen. Die meisten Fahrzeuge werden ab Werk ohne FMS-Schnittstelle bestellt. Mit den Squarell-Lösungen müssen Sie nicht zum LKW-Händler gehen, um das FMS-Gateway zu aktivieren, da unsere CANbus (FMS/J1939)-Schnittstellen sofort einsatzbereit sind.

SOLID Vergünstigungen

  • Eine Lösung für Ihre gesamte Flotte

  • Lkw, Transporter, Pkw

  • Analyse der Fahrt-, Fahrzeug- und Fahrerleistung

  • Sparen Sie Kraftstoff, sorgen Sie für sicheres Fahren und reduzieren Sie den CO2-Ausstoß

  • Mehr Daten verfügbar als bei einer Herstellerschnittstelle

  • Einfache Integration mit Telematik und Modems

  • Ausgabe in CANbus (FMS / J1939) oder RS232 (ASCII)

  • Nicht-intrusive Installation mit CANcliQ und DatacliQ

  • Standardisierte und einheitliche Daten für Ihren gesamten Fuhrpark

Verbindung des SOLID mit einem Fahrzeug

Der SOLID sendet Daten entweder über einen FMS/J1939 CANbus- oder einen RS232-Ausgang. Diese Daten enthalten die FMS-Standardparameter, J1939-Parameter und auch von Squarell berechnete Parameter, die Ihnen helfen können, die Fahrzeugleistung zu analysieren und zu steigern, die CO2-Emissionen zu reduzieren und Kraftstoff zu sparen.

Produktvarianten

SOLID

  • FMS interface with CAN input
  • CAN output (FMS/J1939)
  • RS232 output (ASCII)
  • 3x Special Function Device ports

SOLID-J

  • FMS interface with CAN input
  • J1708 input
  • CAN output (FMS/J1939)
  • RS232 output (ASCII)
  • 3x Special Function Device ports

SOLID-K

  • FMS interface with CAN input
  • K-line input
  • CAN output (FMS/J1939)
  • RS232 output (ASCII)
  • 3x Special Function Device ports

FLEX

  • FMS interface with CAN input
  • J1708 input
  • K-line input
  • CAN output (FMS/J1939)
  • RS232 female output (ASCII)
  • 2x Special Function Device ports

Wenn Sie eine Kombination aus den Varianten SOLID-J und -K benötigen, schauen Sie sich die FLEX: CAN, J1708, K-line und RS232 Ausgänge sind in der Standardkonfiguration des FLEX enthalten.Kontaktieren Sie uns für Ihre maßgeschneiderte Lösung.

Telematics Development Kit

Mit dem Telematics Development Kit (TDK) können Sie SOLID in Fahrzeuge mit CAN-Bus einbauen. Das TDK ist das Starter-Kit, das die gesamte High-Tech enthält, die Sie benötigen, um Ihre eigene Telematik-Fahrzeugdatenlösung zu erstellen.

Mit diesem Kit können Sie:
  • Eine Simulation für einen fahrenden Lkw auf dem Schreibtisch erstellen
  • CANbus Scans von Fahrzeugen durch führen
  • CANbus Scans in Ihrer On-Desk Simulation wieder geben
  • Neue Software auf das Squarell SOLID-Gerät laden
  • Den SOLID in einen LKW einbauen, der mit Ihrer Telematiklösung verbunden ist
  • Den Squarell-Ausgang verstehen
  • Ihre Telematiklösung auf ein höheres Niveau bringen
Inhalt des Kits:
  • 2 SOLID-J Geräte
  • J1708 DatacliQ Kabel
  • USB Kabel mit RS232 Stecker
  • Kombiniertes Kabel mit Netzanschluss
  • 2 CANcliQ Abdeckungen
  • DatacliQ Abdeckung
  • Software: iUpload, iCheck, Docklight, Expertview
  • Gebrauchsanweisungen