Manche Fahrzeugmodelle unterstützen das Kraftstoffniveau nicht als Parameter beim Fahrzeug-CAN-Bus. Der Fuel Level-Sensor von Squarell ist ein universelles Produkt, welches das Kraftstoffniveau vom vorhandenen Kraftstoffniveau-Sensor im Tank abliest und das Signal in eine Standard-Squarell-Nachricht umsetzt. Gemeinsam mit einer Squarell-Schnittstelle wird diese Nachricht auf CAN-Bus oder RS232 verfügbar.

Der Fuel Level-Sensor ist ein kleines Gerät, das im LKW in der Nähe der FMS-Schnittstelle von Squarell angebracht wird. Das Kabel für die Verbindung des vorhandenen Kraftstoffniveau-Sensors mit dem Tank ist sechs Meter lang und kann bei Bedarf verlängert oder gekürzt werden. Der Tankinhalt ist in 250 Schritte unterteilt. Das bedeutet eine Genauigkeit von 0,4 %. Der Fuel Level-Sensor von Squarell erfordert grundsätzlich ein Schnittstellengerät von Squarell.

Vorteile

  • Setzt ein analoges Signal der Kraftstoffanzeige in eine CAN-Bus-Nachricht um.
  • Für Fahrzeuge ohne Kraftstoffniveau am CAN-Bus
  • Universallösung
  • Unterteilung in 250 Schritte
  • Einfache Montage
  • Smart und intelligent
  • Automatische Kalibrierung
  • Verbindung mit FLEX oder SOLID

Funktionsweise

Download fuel level sensor leaflet

Die Schnittstelle speichert den niedrigsten und höchsten gemessenen Wert und unterteilt die Differenz in 250 Schritte (das sind 4/10 % pro Schritt). Der Eingangsbereich reicht von 0 bis zu 32,67 V (oder von 0 bis -32,67 V).